Ein Werk erfordert umso mehr Vorarbeit,
je bedeutender und schwieriger es ist.

Zu unseren Veranstaltungen

Der Kunstgewerbeverein bietet seinen Mitgliedern spezielle Führungen, Previews und Einblicke in das Museum Angewandte Kunst. Er lädt außerdem Mitglieder und Gäste zu besonderen Veranstaltungen in die Historische Villa Metzler ein.

Zu Themen der Kunst, der Kunstgeschichte und der Museumswelt gibt es Vorträge und Workshops, es gibt Konzerte und Diskussionsrunden und einmal im Jahr im November eine Verkaufsausstellung für hochwertiges Kunsthandwerk und Design.

Darüberhinaus beteiligt sich der Kunstgewerbeverein mit zwei Beiträgen im Jahr an der Vortragsreihe der Polytechnischen Gesellschaft.



Veranstaltungen des Kunstgewerbevereins

„Willkommen oder nicht“ – Thomas Mann reist nach Frankfurt und Marbach

Eine Spurensuche im Deutschen Literaturarchiv, mit Anna Kinder und Jan Bürger
Donnerstag, 16. März 2017, 19:00 Uhr


Feith-Konzertreihe - Epochenklänge: Klaviermusik der Romantik

Konzert mit Schülerinnen und Schülern des Dr. Hoch's Konservatoriums
Sonntag, 19. März 2017, 17:00 Uhr


Materialdesign - Material, Gestalt und Experiment. Vortrag mit Prof. Dr. Markus Holzbach

In der Vortragsreihe der Polytechnischen Gesellschaft
Dienstag, 21. März 2017, 19:00 Uhr

mehr

Besuch der Ausstellung "Maya. Das Rätsel der Königsstädte" in Speyer, auch mit Kindern

Exkursion mit Ulrike Müller
Samstag, 26. März 2017, 12:00 Uhr, Historisches Landesmuseum der Pfalz Speyer, Domplatz, Speyer

M. 16 – Vierte Verkaufsausstellung für Kunsthandwerk in der Historischen Villa Metzler

Kunsthandwerk und Design in der Historischen Villa Metzler
Samstag, 12. November 2016, 11:00 Uhr

M. 15 – Dritte Verkaufsausstellung für Kunsthandwerk in der Historischen Villa Metzler

Angewandte Kunst aus verschiedenen Materialien sowie Schmuck, Buchkunst und Flöten
Samstag, 14. November 2015, 11:00 Uhr

M. 14 – Zweite Verkaufsausstellung für Kunsthandwerk in der Historischen Villa Metzler

22. und 23. November 2014, Samstag 11 – 18 Uhr, Sonntag 10 – 18 Uhr