24.01.2018

18.00 Uhr, Deka Bank, Mainzer Landstraße 16 (Trianon-Haus), Frankfurt am Main

Im Fokus

DIE KUNSTSAMMLUNG DER DekaBANK

Seit 2003 baut die DekaBank eine Unternehmenssammlung internationaler Gegenwartskunst auf, die zu den jüngsten in Frankfurt am Main gehört. Sie umfasst bis heute nahezu 1.400 Arbeiten der Malerei, Fotografie, Skulptur, installativen Kunst und des Films. Die Kunstwerke spiegeln die aktuelle Vielfalt der künstlerischen Ausdrucksweisen im 21. Jahrhundert wider. Dabei liegt der Fokus auf Arbeiten, die sich mit gesellschaftsrelevanten Themen beschäftigen und eine Auseinandersetzung über die aktuelle Definition von Kunst anregen. Beim Aufbau der Sammlung ist der Nachwuchs ein wichtiges Anliegen.

Führung organisiert von Dr. Anett Göthe. Nur für Mitglieder. Start 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Kosten: 5,- € (Wer zu diesem Termin ein neues Mitglied mitbringt bzw. geworben hat, erhält freien Eintritt). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bitte bis 19.01.2018 bei info@kgv-frankfurt.de Bitte bringen Sie einen gültigen Personalausweis/Reisepass mit. Führerscheine oder andere Ausweise können leider nicht akzeptiert werden.


DekaBank

Mainzer Landstraße 16 (Trianon-Haus), Frankfurt am Main, Deutschland