25.05.2020

Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren:
Stehen wir am Anfang?

 

Vortrag von Professor Dr. Christa Liedtke, Wuppertal Institut Klima, Energie, Umwelt

Der neueste Vortrag der Polytechnischen Gesellschaft ist online: Bitte clicken Sie hier youtube

Professor Dr. Christa Liedtke vom Wuppertal Institut Klima, Umwelt, Energie spricht über die Transformation unserer Konsumgesellschaft zu einem System nachhaltigen Produzierens und Konsumierens. Wie kann der Wandel zu einem ressourcenschonenden, klimafreundlichen Wirtschaftsmodell gelingen? Diese Frage steht im Zentrum des Vortrags.

Der Vortrag sollte ursprünglich am 12. Mai 2020 im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt stattfinden, musste aber wegen der aktuellen Gesundheitskrise abgesagt werden. Christa Liedtke und ihr Team haben im Zusammenarbeit mit der Polytechnischen Gesellschaft und dem Kunstgewerbeverein Frankfurt eine Videoversion des Vortrags erstellt.

Wir freuen uns, Ihnen nun auf diesem Wege die Einsichten, Ideen und Thesen von Christa Liedtke zu präsentieren.

Christa Liedtke ist seit Juli 2019 Mitglied des Sachverständigenrats für Verbraucherfragen des Bundesministeriums der Justiz. Sie ist Professorin an der Folkwang Universität der Künste und arbeitet auf dem Gebiet der Nachhaltigkeitsforschung im Fachbereich Industriedesign. Am Wuppertal Institut Klima, Umwelt, Energie leitet sie die Abteilung "Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren."

 


Historische Villa Metzler

Schaumainkai 15, 60594 Frankfurt am Main